Informationen für Patient:innen

Rundum gut aufgehoben

Bei einem bevorstehenden Krankenhausaufenthalt entstehen oft viele Fragen. Damit Sie Antworten auf diese erhalten, finden Sie unten wichtige, allgemeine Informationen. Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben, melden Sie sich bei uns!

Unterkunft & Verpflegung

Ihr Aufenthalt bei uns

Ihr Zimmer

Im Klinikum Ibbenbüren stehen Ihnen Einzel-, Doppel sowie Mehrbettzimmer zur Verfügung. Doppel- und Einzelzimmer können nach Verfügbarkeit belegt werden. Beachten Sie jedoch, dass diese Zimmer mit Mehrkosten für Sie verbunden sind. Alle Zimmertypen verfügen über einen direkten Telefonanschluss je Bett sowie über einen Fernseher und ein Badezimmer. Wenn Sie einen Zugang zum Internet haben möchten, sprechen Sie uns gern auf der jeweiligen Station an. Möchten Sie weitere Zusatzleistungen in Anspruch nehmen, so stehen Ihnen weitere Wahlleistungen zur Verfügung.

Ihre Verpflegung

Neben der ärztlichen Betreuung und der Krankenpflege spielt Ihre Ernährung im Genesungsprozess eine sehr wichtige Rolle: Die Zentralküche der Mathias-Stiftung stellt täglich schmackhafte und vollwertige Speisen zur Verfügung. Sollten Sie eine spezielle Ernährungsform benötigen, können wir auch hier individuelle Gerichte zusammenstellen. Dazu verwöhnt Sie unsere hauseigene Bäckerei mit leckeren Broten, Brötchen und Kuchen.

Sie erhalten bei uns täglich drei Mahlzeiten – immer abgestimmt auf Ihre persönlichen Ernährungsformen sowie angepasst auf Ihr Krankheitsbild. Denn einige Erkrankungen und Behandlungen verlangen nach einer speziellen Kostform. Informieren Sie uns bitte direkt bei der Aufnahme über etwaige Unverträglichkeiten oder Allergien – so können wir Ihnen ein schmackhaftes Essen zusammenstellen.

Im Erdgeschoss direkt beim Haupteingang des Klinikum Ibbenbüren finden Sie unser Bistro, in dem Ihnen warme Speisen, Kalt- und Heißgetränke sowie Kuchen geboten werden.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 14:00 bis 18:00 Uhr

Das Fernsehen und Telefonieren ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass Sie das Fernsehprogramm nur mit Kopfhörern hören können. Dafür können Sie Ihre eigenen Kopfhörer nutzen. Wenn Sie keine besitzen, können Sie welche gegen einen kleinen Betrag an der Pforte kaufen.

Gottesdienst

Die Krankenhauskapelle im Klinikum Ibbenbüren ist Tag und Nacht für Sie geöffnet. Darüber hinaus steht ein islamischer Gebetsraum zur Verfügung. Gottesdienste und Andachten werden zu folgenden Zeiten gefeiert:

  • Sonntag, 09:00 Uhr
    Wortgottesfeier mit Kommunionfeier, anschl. Austeilen der Kommunion auf den Stationen (außer am letzten Sonntag im Monat)
  • Letzter Sonntag im Monat, 09:00 Uhr
    Evangelischer Gottesdienst mit Abendmahl, anschl. Austeilen des Abendmahls auf den Stationen
  • Mittwoch, 16:30 Uhr 
    Eucharistiefeier

Patienten und Patientinnen können die Gottesdienste in der Kapelle oder über den Haus-Sender in ihrem Zimmer mitfeiern.

Länger erkrankte, schulpflichtige Kinder- und Jugendliche der Klassen 1-10 erhalten auch während ihres Krankenhaus-Aufenthaltes in der Pädiatrie oder der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie schulischen Unterricht – natürlich immer mit der Voraussetzung, dass es der gesundheitliche Zustand zulässt. Wir sind mit dem Klinikum Rheine und dem Klinikum Ibbenbüren eng mit der Heinrich-Hoffmann-Schule verbunden, welches aus einem Team ausgebildeter Lehrkräfte besteht, die unterschiedliche Schulformen (Grundschullehrer:innen, Lehrer:innen für die Sekundarstufe I sowie Sonderpädagog:innen) umfasst. Mehr Informationen erhalten Sie bei der Heinrich-Hoffmann-Schule.

Mehr erfahren

Die Mitarbeitenden der Krankenhaushilfe sind für alle an ihren hellblauen Kitteln erkennbar. Zusätzlich zum regulären Pflegedienst nehmen sich die Mitarbeitenden der ökumenischen Krankenhaushilfe Zeit für Gespräche mit Patient:innen, die sie auf ihren Zimmern aufsuchen. Sie begleiten auch zu Untersuchungen und Anwendungen, erledigen kleinere Besorgungen, lesen vor oder schreiben Briefe. Die Teammitglieder der Ökumenischen Krankenhaushilfe sind im Klinikum Ibbenbüren telefonisch über die Pforte des Klinikums oder aber über das Pflegepersonal zu erreichen. Montags bis freitags sind die „Blauen Damen“ zwischen 8:30 Uhr und 12:00 Uhr im Dienst auf den Stationen.

Damit wir allen Patient:innen die Informationen so bereitstellen, wie sie es verstehen, bieten wir eine Dolmetscherhilfe an. Damit wir mit so vielen Menschen wie möglich barrierefrei kommunizieren können, haben wir ein Verzeichnis mit Mitarbeitenden, die neben Deutsch auch weitere Sprachen fließend sprechen. Fällt es Patient:innen schwer, einem Gespräch auf Deutsch zu folgen, so ziehen wir entsprechende Kolleg:innen hinzu, die dann übersetzen und sichergehen, dass alles Gesagte verstanden wurde.

Wahlleistung

Zusätzlicher Komfort

Wir bieten Ihnen Wahlleistungen an, die Sie sich vor Ihrem Aufenthalt auf eigene Kosten buchen können, um noch mehr Komfort während Ihres Aufenthalts zu erhalten. Dazu zählen beispielsweise:

  • Ein-, Zweibettzimmer mit WC und Dusche in komfortabler Ausstattung auf der Privatstation
  • Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson (ohne medizinische Notwendigkeit) erfolgt auf Anfrage
  • Edle Zimmerausstattung, Sitzecke mit Schreibtisch, Safe und Kühlschrank, Flat-Screen und Komfortbett
  • TV, Internetzugang, Radio, Telefon und Faxmöglichkeit ohne Grundgebühren über zentrales "Bedside-Terminal" inkl. einiger Spiele-Apps
  • Auf Wunsch täglicher Bettwäsche- und Handtuchwechsel
  • Pflegetasche mit Seife, Bade- und Duschgel, Shampoo, Körperlotion, Duschhaube, Zahnbürste und Zahncreme sowie Bademantel und Hausschuhe auf Wunsch
  • Kostenloser Fön im Badezimmer
  • Gourmetessen mit Genießer-Angeboten für Frühstück, Mittag- und Abendessen
  • Nachmittagskaffee oder -tee mit Kuchenauswahl aus unserer eigenen Konditorei und kulinarische Extras
  • Eigene Serviceassistenz, bspw. zur Erledigung der Aufnahmeformalitäten

Sie haben Interesse? Dann sprechen Sie bei der Aufnahme unsere Kolleg:innen aus dem Elektiven Zentrum direkt an.

Wahlleistung

Chefärztliche Behandlung

Wenn Sie wünschen, können Sie Ihre Betreuung ausschließlich durch chefärztliches Personal gestalten lassen. Dies ist mit einem entsprechenden Aufpreis verbunden – sprechen Sie uns bei Ihrer Anmeldung gern auf diese Möglichkeit an. Beachten Sie: Wählen Sie gesonderte chefärztliche Betreuung, dann stellen auch alle anderen an der Behandlung beteiligten Fachbereiche (z. B. Radiologie, Anästhesie, Labor) ihre chefärztlichen Leistungen gesondert in Rechnung.

Begleitung & Unterstützung

Weitere Angebote

Gerade bei schweren Krankheitsfällen ist die emotionale, körperliche und auch teilweise finanzielle Belastung für Patientinnen und Patienten und ihre Angehörige groß. Damit wir Sie aber auch in diesem Bereich unterstützen, stehen Ihnen weitere Angebote zur Verfügung, von der Seelsorge bis hin zum Sozialdienst:

Einblicke

Klinikum Ibbenbüren